Rollen mit Ricotta-Käse und Pistazien

100_5855

Zutaten für 2 rollen

Für den Teig: 5 Eier, 125 g Zucker, 35 g Honig, 150 g Mehl 00

Für die Füllung: Ricotta-kase, Zucker, gehackten Pistazien

Ausgestattet mit den Schneebesen 2 Eiweiß getrennt, dann montieren Honig, Zucker und Ei, Mehl und Eiweiß und gut mischen. Überlappung in der Backform mit Backpapier gießen und eine dünne Schicht der Mischung und backen für 5-10 minuti. Bis braune, leicht, muss die Schicht weich.

Für die Füllung: Ricotta-käse sollte wie eine Creme und gekrönt mit Zucker (zB 500 g ricotta-Käse 125 g Zucker eine Prise Zimt und Vanille)
Gut mischen und die gehackten Pistazien zu probieren und ein paar Tropfen Schokolade. Wenn die Basis der Rotunde kalt ist, legen Sie die Sauce mit Ricotta-Käse und Roll-up, verbreiten Sie alle wieder mit Ricotta-Käse, die nur mit Zucker, Zimt und vaniglia. Schlieslich mit gehackten pistazien bedecken. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.