Rollen mit Ricotta-Käse und Pistazien

100_5855

Zutaten für 2 rollen

Für den Teig: 5 Eier, 125 g Zucker, 35 g Honig, 150 g Mehl 00

Für die Füllung: Ricotta-kase, Zucker, gehackten Pistazien

Ausgestattet mit den Schneebesen 2 Eiweiß getrennt, dann montieren Honig, Zucker und Ei, Mehl und Eiweiß und gut mischen. Überlappung in der Backform mit Backpapier gießen und eine dünne Schicht der Mischung und backen für 5-10 minuti. Bis braune, leicht, muss die Schicht weich.

Für die Füllung: Ricotta-käse sollte wie eine Creme und gekrönt mit Zucker (zB 500 g ricotta-Käse 125 g Zucker eine Prise Zimt und Vanille)
Gut mischen und die gehackten Pistazien zu probieren und ein paar Tropfen Schokolade. Wenn die Basis der Rotunde kalt ist, legen Sie die Sauce mit Ricotta-Käse und Roll-up, verbreiten Sie alle wieder mit Ricotta-Käse, die nur mit Zucker, Zimt und vaniglia. Schlieslich mit gehackten pistazien bedecken. 

Pistazienkuchen mit Pistazien-Creme-Füllung

100_5841

Zutaten:

200 g Zucker , 200 g gehackte Pistazien, 100 g Mehl 00, 4 Eier , 1 Tasse Sonnenblumenöl, eine halbe Tasse Milch, ein halbes Backpulver.
Schlagen Sie die Eier mit dem Zucker, dann das Mehl , Pistazien , Sonnenblumenöl und Milch alle zusammen. Die mischung muss einheitlich sein, wenn Sie ein wenig Milch am ende die backpulver. Einfetten eine tortenform mit ein wenig Butter Mehl , so ist es nicht bleiben, gießen Sie die Mischung und backen Sie für ungefähr eine dreiviertel Stunde und abkühlen lassen.

Für die Füllung und abdeckung: Sie können Creme oder Pistazie bereit , oder einen hausgemachten Creme (500 g Magermilch , 3 EL Zucker, 3 EL Maisstärke und Eigelb ) auflösen bevor . mit einer Peitsche um in der Kälte und dann bei  masiger hitze. Wenn zu kochen beginnt ab bestreichen und mit einem Esslöffel Zucker und abdeckung. Wenn es kalt ist, Creme hinzufügen, die Butter in kleine Stücke folgende zuvor aus dem Kühlschrank veröffentlicht ( sollte weich sein ) und weiter zu entführen , in der Hälfte der gehackten Pistazien setzen , um zu schmecken und mischung. Wenn bereit ist, zu stopfen und auch decken und dekorieren mit gehackten oder Pistazienkerne .

Farfallette Pistazien

100_5867

Zutaten für 12 Personen.

1/2 Zwiebel, 1 Esslöffel Lager, einen halben Teelöffel Currypulver, 100 g Kochschinken, 200 g Mehl, Pistazien, 3 Kisten mit Sahne, 50 g Butter, Salz nach Geschmack

Braten Sie die Zwiebeln und Butter und eine Prise Salz, wenn es gut gebräunt, die gewürfelten Schinken, einen Löffel von Lager und lassen Sie es Flamme, unmittelbar nach hinzufügen gehackten pistazien, Curry und Sahne. Gut mischen und fügen Sie die Mischung zum abgetropften Nudeln, streuen Sie ein wenig gehackten pistazien und das Gericht fertig guten Appetit.

Speck Nudeln mit Pistazienpesto und Kirschtomaten

 

DSC_0111

Zutaten für 4/5 Personen

400g Fusilli, Rigatoni oder hausgemachte, ein Dutzend Kirschtomaten, 100 g Speckscheiben, Pistazien-Pesto bereit, Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer, Pistazienker.

Setzen Sie den Topf auf das Feuer. Waschen und schneiden Sie die Tomaten in 3 Teile. In einer Pfanne braten Sie die Zwiebel nach einer Weile, fügen sie den Speck in kleine Stücke. Die Tomaten, Salz und Pfeffer leicht. Decke und kocht einen dicken Soße zu bekommen. Fügen Sie die Pistazien-Pesto-Nudeln mit Speck und Tomaten in der Zwischenzeit verdickt ist. Die Nudeln abgießen und in die Sauce geben. Überspringen Sie die Nudeln mischen Sie alles bestreichen, mit grob gehackten Pistazien und das Gericht fertig guten Appetit.

Schwertfisch mit Pistazien

 

100_5889

Zutaten für 4 Personen

4 Scheiben vom Schwertfisch, Olivenöl, Semmelbrösel, gehackte Petersilie, gehackten Knoblauch, gehackten Pistazien, Salz nach Geschmack

Stellen Sie sich Pistazien, Krümel, Kräuter, Salz und mischen. Weichen Sie die Scheiben auf beiden Seiten mit Olivenöl und Brot mit der Mischung. Zeigen auf Backblech und backen über 15/20 Minuten bei 200 Grad. Servieren mit einer Seite der “Salat, und das Gericht fertig guten Appetit.

Eintopf Fleisch in eine Kasserolle geben und Pistazien

 

cats

Zutaten für 4 Personen
Ein Esslöffel Olivenöl, 450gr gewürfelte mageres Fleisch, 100 g Zwiebeln, Steinpilze 225gr, 100gr von wilden Fenchel, 200 ml Gemüsebrühe 15 g Mehl, 50 g gehackte Pistazien, eine Reihe von Kräutern, Salz und Pfeffer nach Geschmack, ein Glas Rotwein.
Die Zwiebeln hacken, gereinigt und in Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben und 5 Minuten mit dem Fleisch in Würfel schneiden in einem Topf mit Öl, bis sie leicht gebräunt sind. In das gewaschene und gehackte Fenchel. Gießen Sie den Rotwein, verdampfen lassen, gießen Sie die Brühe, mit gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer. Bedecken Sie und backen bei 180 Grad für 90 minuten. Das Mehl in wenig Wasser, gießen Sie sie in der Pfanne zusammen mit den Pistazienkern und legte in den Ofen für weitere 15 Minuten. Servieren Sie die Vorbereitung mit gekochten Kartoffeln und Karotten ein Gemüse nach Wahl, und das Gericht fertig guten Appetit.